Einer der Schwerpunkte der WIRTSCHAFTSKANZLEI NOGOSSEK ist die Beratung und Begleitung von Unternehmen und Unternehmern in wirtschaftlichen Krisen.

Unsere Tätigkeit umfasst hierbei alle Bereiche der Sanierungsberatung wie auch die Vertretung in bereits eröffneten Insolvenzverfahren.

Immer ist es sinnvoll, dass die Mandanten sich so frühzeitig wie möglich an uns wenden, damit bestehende Möglichkeiten zur Vermeidung von Unternehmensinsolvenzen als auch – oft als Folge von Unternehmensinsolvenzen – Privatinsolvenzen über das Vermögen der Inhaber und/oder Geschäftsführer bestmöglich genutzt werden können. Vielen Unternehmern und Geschäftsführern ist es gar nicht bewusst, welche immensen zivilrechtlichen als auch strafrechtlichen Risiken in einer Unternehmenskrise für sie selbst bestehen.

Aber auch wenn das „Kind schon in den Brunnen gefallen ist“ , d.h. ein Insolvenzverfahren über das Vermögen des Unternehmens und/oder der Inhaber bzw. Geschäftsführer bereits eröffnet ist, können durch entsprechende Beratung oftmals noch weitere Schäden für die Beteiligten vermieden und bereits Weichen für die Fortführung einer unternehmerischen Tätigkeit als auch einer späteren Entschuldung, ggfs. durch eine sog. Restschuldbefreiung, gestellt werden.

Aufgrund unserer interdisziplinären Kompetenz in den Bereichen RECHT | STEUERN | WIRTSCHAFT können wir hier alle rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Aspekte zu Ihrem Vorteil berücksichtigen.

N_9
alt
© 2018 · WIRTSCHAFTSKANZLEI NOGOSSEK · Tel. +49 (0) 221 95 27 97-0 · D-50672 Köln